Themenbereich: Auswertung
Fragen & Antworten
 

In welchem Format kann ich die Ergebnisse herunterladen und wie kann ich diese weiter nutzen?
Sie können die Ergebnisse als Excel-, CSV-, PDF oder SPSS-Datei exportieren und dann weiterverarbeiten. Zusätzlich können Sie die Diagramme einzeln als Grafik exportieren.
 

Kann ich während der Umfrage Zwischenergebnisse einsehen?
Ja, Sie können jederzeit in die Ergebnisse schauen und sich den aktuellen Zwischenstand anzeigen lassen. Die Ansicht der Ergebnisse ist immer in Echtzeit.
 

Kann ich die Antworten von Teilnehmern sehen, die die Umfrage abgebrochen haben?
Ja. Über die Filtereinstellung können Sie die Ergebnisse nach bestimmten Kriterien filtern und anzeigen lassen. Ebenfalls auch nur die Teilnehmer, die die Umfrage abgebrochen haben.
 

Kann ich einsehen, wer welche Antworten gegeben hat?
Standardmäßig ist jede Umfrage anonym aufgebaut. Nur wenn Sie bestimmte Einstellungen vornehmen können Sie in den Ergebnissen sehen, wer welche Antworten gegeben hat. Wie Sie Antworten personalisieren sehen Sie unter Ergebnisse personalisieren hier im Hilfe-Center.
 

Wie lange habe ich Zugriff auf die Ergebnisse meiner Umfrage?
Der Zugriff auf die Ergebnisse ist zeitlich uneingeschränkt möglich. Solange die Umfrage in Ihrem Account vorhanden ist, können Sie auch auf die Ergebnisse zugreifen und diese exportieren, wenn Sie der Umfrage ein Umfrage-Paket zugeordnet hatten.
Wenn Sie eine Frage, Frageseite oder die gesamte Umfrage löschen, werden auch die dazugehörigen Ergebnisse gelöscht. Nach dem Löschen werden die Daten noch in dem 14-tägigen Backup vorgehalten, ab dem 15. Tag sind die Daten unwiderruflich gelöscht.
 

In Excel werden die Sonderzeichen nicht richtig dargestellt. Wie kann ich das ändern?
Wenn Sie die Excel- oder CSV-Datei einfach mit Doppelklick in Excel öffnen, wird in den meisten Fällen für die Formatierung die Standardeinstellung verwendet. Um dies zu umgehen müssen Sie die Exportdateien in Excel importieren.

So gehen Sie vor:
 
  1. Wir empfehlen Ihnen zuerst die Daten per CSV-Datei zu exportieren.
  2. Öffnen Sie das Programm Excel mit einer leeren Datei
  3. Importieren Sie die CSV-Datei

Je nach Excel-Version ist der Import an einer anderen Stelle zu finden.

In Excel 2000/2002/2003 wählen Sie im Menü Extra den Menüpunkt Externe Daten importieren und dann den Untermenüpunkt Daten importieren. In Excel 2000 heißen die Menüpunkte Extras > Externe Daten > Textdatei importieren.

In Excel 2007/2010 wählen Sie den Reiter Daten und dann den Menübereich Externe Daten abrufen > Aus Text.

Nun können Sie die Datei von Ihrem Rechner auswählen. Im Anschluss öffnet sich der Import-Assistent. In diesem erhalten Sie die Möglichkeit die Zeichencodierung festzulegen. Diese stellen Sie bitte auf UTF-8. Ebenfalls können Sie hier die Feldtrenner definieren. Sie benötigen für die richtige Darstellung das Semikolon als Feldtrenner.