Themenbereich: Einstellungen

Eigene Umfrage-Domain

 

Neben dem Design der Umfrage (Logo, etc.) ist auch der Umfrage-Link ein Bestandteil, um bei den Teilnehmern das Vertrauen in die Befragung zu stärken. Grundsätzlich sind alle Umfragen über die easyfeedback Domains erreichbar. Mit der eigenen Domain für den Umfrage-Link können Sie eine frei wählbare Domain aussuchen, die Sie dann für Ihre Umfragen nutzen können.


Standard easyfeedback Umfrage-Domain:

https://easy-feedback.de/umfrage/…     
https://easy-feedback.com/umfrage/…


Wenn Sie die Option der eigenen Domain für den Umfrage-Link nutzen möchten, können Sie eine beliebige Domain oder Sub-Domain wählen unter der Ihre Umfragen erreichbar sind. Zum Beispiel:

Domain: https://www.umfrage-ihreFirma.de/umfrage/...
Sub-Domain https://umfrage.ihreFirma.de/umfrage/...


Wichtig bei der Wahl der Domain oder Sub-Domain:
Auf der Domain oder Sub-Domain, die Sie auswählen, darf kein Content (Website-Inhalte) liegen, da die Domain per DNS-Eintrag zu easyfeedback weitergeleitet wird, und somit der Inhalt nicht mehr sichtbar wäre.
 

3 Schritte zur Integration einer eigenen Domain oder Sub-Domain

  1. Wahl der Domain oder Sub-Domain
    Entscheiden Sie sich intern für eine freie Domain oder Sub-Domain. Nach dem Sie die Wahl getroffen haben, registrieren Sie die neue Domain oder konfigurieren Sie die gewünschte Sub-Domain bei Ihnen.
     
  2. DNS-Weiterleitung
    Damit Ihre Umfragen mit der neuen Domain oder Sub-Domain verknüpft werden können, muss diese per DNS-Eintrag zu dem easyfeedback Server weitergeleitet werden. Dies erfolgt per DNS-Eintrag.

    Für die Weiterleitung der Domain per DNS-Eintrag nutzen Sie den C-Name-Record (Umleitung auf die easyfeedback Domain):


    C-Name-Record: easy-feedback.de

 

Sobald Sie sich für eine Domain oder Sub-Domain entschieden haben und Sie den DNS-Eintrag gesetzt haben, teilen Sie uns Ihre ausgewählte Domain mit.

Zum Einhalten von Sicherheitsstandards, sind alle Umfrage über easyfeedback NUR per gesicherter Verbindung (SSL-Zertifikat) auszurufen. Aus diesem Grund wird für die neue Domain oder Sub-Domain noch zusätzlich ein
SSL-Zertifikat benötigt.

 

  1. SSL-Zertifikat bestellen und einrichten
    Das benötigte SSL-Zertifikat können Sie entweder selbst einrichten/bestellen oder easyfeedback übernimmt dies für Sie. Wenn easyfeedback die Bestellung des Zertifikats übernimmt, fallen zusätzlich 94,00 € / Jahr an.

    Bestellung des SSL-Zertifikats über easyfeedback:
    Wenn easyfeedback für Sie die Bestellung übernehmen soll, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir übernehmen dann alle notwendigen Schritte und richten Ihnen die Domain inkl. SSL-Zertifikat ein. Die Einrichtung wird in ca. 1 Tag abgeschlossen sein.

    Bestellung des SSL-Zertifikats durch Sie:
    Wenn Sie das SSL-Zertifikat eigenständig bestellen oder einrichten möchten, teilen Sie uns dies ebenfalls mit. Damit das von Ihnen eigens erstellte Zertifikat auf dem easyfeedback Server eingerichtet werden kann, ist es notwendig das Sie von uns vorab einen CSR-Key erhalten. Mit diesem CSR-Key können Sie dann das SSL-Zertifikat erstellen und an easyfeedback übergeben.

    Um den CSR-Key für Sie zu erstellen, benötigen wir von Ihnen die rot markierten Informationen:

     

    CN= mustermann.de
    OU= Organisation/Abteilung xy

    O= Mustermann GmbH
    L= Ort
    S= Bundesland
    PostalCode= 12345
    C= DE
    Email= mustermann@mustermann.de
    DNS.1= mustermann.de
    DNS.2=www.mustermann.de


Sobald die Domain per DNS auf den easyfeedback Server umgeleitet wurde und das SSL-Zertifikat ebenfalls auf dem easyfeedback Server installiert ist, können Sie Ihre eigene Domain für Ihre Umfragen nutzen.